Neues aus Volken

Vogelgrippe - Dringende Massnahmen - Registrierung Geflügelhaltung

Meldepflicht für Geflügelhaltungen

Wir bitten Geflügelhalter die  in beiliegender Verfügung festgehaltenen Massnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung in der Schutz- und Überwachungszone sowie in den Kontroll- und Beobachtungsgebieten zur Kenntnis zu nehmen und die Geflügelhaltung entsprechend zu registrieren.

Noch nicht beim VETA angemeldete Geflügelhaltungen (auch Kleinst- oder Hobbyhaltungen) sind zu registrieren. Das geht ganz einfach online: Über zh.ch/tierregister gelangt man auf die allgemeine Tier-Registrierungs-Site. Und via diesen Link geht es direkt zur Geflügelregistration:

Registierung. (vgl. Art. 18a Tierseuchenverordnung).

Vielen Dank für die Einhaltung der dringenden Massnahmen.

Weitere Informationen finden Sie auch hier: Medientmitteilung Kanton Zürich

Adventsfenster 2021

Sicherheit auf und neben der Strasse in Volken

Helfen Sie mit, Rücksicht und Sicherheit auf und neben der Strasse innerhalb von Volken zu erhöhen.

Das Flugblatt mit allen Angaben finden Sie hier:

Sicherheit Strasse und Blumenschmuck für die Ortseingänge Volken

 

Wahlen Gemeindebehörden 2022

Wir bitten Kandidaten und Kandidatinnen für Gemeinderat und Rechnungsprüfungskommission, welche auf dem Beiblatt gemäss Wahlanordnung vom 4. Oktober 2021 aufgeführt werden möchten, sich bis spätetestens 14. Januar 2022 beim Gemeinderat Volken, Flaachtalstrasse 17, 8459 Volken, schriftlich zu melden. Sie geben an, für welche Behörde sie kandidieren, und teilen Name, Vorname, Geschlecht, Geburtsdatum, Beruf, Adresse und Heimatort mit.

Bisherige Mitglieder, welche sich zur Wiederwahl für ihre Behördentätigkeit zur Verfügung stellen, finden Sie hier.

Erneuerungswahlen für die Amtsperiode 2022 - 2026


Zur Wiederwahl in den Gemeinderat Volken für die Amtsperiode 2022-2026 stellen sich zur Verfügung (alphabetische Reihenfolge):

  • Marion Boos, 1968, Volken
  • Ursula Ganz, 1978, Volken
  • Reto Giger, 1977, Volken
  • Walter Schürch, 1962, Volken
  • Marcel Staub, 1970, Volken

    Für das Präsidium:
  • Walter Schürch, 1962, Volken

Zur Wiederwahl in die Rechnungsprüfungskommission für die Amtsperiode 2022-2026 stellen sich zur Verfügung (alphabetische Reihenfolge):

  • Claudia Erb, 1968, Volken
  • Jürg Erb, 1970, Volken
  • Karin Looser Hädrich, 1967, Volken
  • Ursula Ritzmann, 1969, Volken
  • Stefanie Schläpfer, 1989, Volken

    Für das Präsidium:
  • Ursula Ritzmann, 1969, Volken

Zur Wiederwahl in die Schulpflege der Schulgemeinde Flaachtal für die Amtsperiode 2022-2026 stellen sich zur Verfügung (alphabetische Reihenfolge):

  • Marion Boos, 1968, Volken
  • Sandra Dias, 1971, Berg am Irchel
  • Melanie Hablützel, 1988, Volken
  • Jolanda Kutej, 1967, Buch am Irchel

7 Sitze müssen für die kommende Amtsperiode neu besetzt werden. Weitere Informationen zu den Erneuerungswahlen der Schulpflege erhalten Sie hier.

 

Zur Wiederwahl in der reformierten Kirchenpflege Flaachtal für die Amtsperiode 2022-2026 stellen sich zur Verfügung (alphabetische Reihenfolge):

  • Michèle Frei, 1976, Flaach
  • Virginia Gisler, 1989, Flaach
  • Jonathan Heimlicher, 1986, Buch am Irchel
  • Carola Irsiegler, 1957, Gräslikon (Berg am Irchel)
  • Kristina Lippmann-Jehle, 1969, Flaach
  • Urs Weilenmann, 1960, Begikon (Buch am Irchel)

    Für das Präsidium:
  • Jonathan Heimlicher, 1986, Buch am Irchel

3 Sitze müssen für die kommende Amtsperiode neu besetzt werden.

Arbeiten bei der Gemeinde

Wir sind Dienstleisterinnen und Dienstleister. Und dies aus voller Überzeugung. Wir bieten nicht nur attraktive Arbeitsplätze, sondern auch Aufgaben, bei denen Sie wirklich etwas bewegen können. Steigen Sie ein, steigen Sie auf und werden Sie Teil unserer motivierten Teams! Mehr Informationen zur Kampagne der Zürcher Gemeinden sind unter folgendem Link zu finden:

Jobs mit Wirkung. Ihre Zürcher Gemeinden.

Gemeinsam für eine starke Region: MIS WYLAND 2040

Einladung zur Mitwirkung

Das Zürcher Weinland ist eine attraktive Wohn- und Freizeitregion mit einer hohen Lebensqulität, vielfältigen Natur- und Kulturlandschaften und einer starken Ortsverbundenheit ihrer BewohnerInnen. Die Region soll auch künftig attraktiv und lebenswert bleiben!

Weitere Informationen zu Ihrer möglichen Mitwirkung finden Sie hier:

www.miswyland2040.ch

Durchführung unter der Leitung/Mitwirkung von:

Zürcher Planungsgruppe Weinland
Gemeindepräsidentenverband Bezirk Andelfingen
Verein ProWeinland

Workshop "Vision Volken" - Unterlagen

Der Workshop "Vision Volken" wurde von 19 engagierten Personen besucht, mit den anwesenden Gemeinderäten war. Moderatorin Helene Staub hat souverän durch den Abgend geführt. Zur aktuellen Situation der Gemeindeliegenschaften hat Gemeinderätin Marion Boos eine informative Präsentation gezeigt und Walter Schürch hat Fragen zur Zukunft der Gemeinde gestellt.

Sie können unter folgenden Links die Informationen zur Veranstaltung abrufen:

Fotoprotokoll zum Workshop, erstellt von Staub Beratung & Coaching, Flaach

Präsentation Situation Gemeindeliegenschaften, erstellt von Gemeinderätin Marion Boos

Bericht aus der Andelfinger Zeitung, erstellt von Christina Schaffner, Redaktorin Andelfinger Zeitung

Formular für Ideeneingabe "Vision Volken"

Wir danken den Teilnehmerinnen und Teilnehmern für die aktive Mitwirkung.Gerne orientieren wir nach der Auswertung der Veranstaltung wieder über daraus resultierende nächste Schritte.

Gemeinderat Volken

Coronavirus (Stand 23.09.2021)

Die aktuell geltenden Regeln und Massnahmen des Bundes und weitere Informationen zum Coronavirus finden Sie hier: www.bag.admin.ch.
Die aktuell geltenden Regeln und Massnahmen und weitere Informationen des Kantons Zürich zum Coronavirus finden Sie hier: www.zh.ch.

Wichtige Telefonnummern und Verbindungen

Jetzt die SwissCovid App Downloaden für ein effizientes Unterbrechen der Infektionsketten. Informationen hierzu auf der Seite des Bundes:

Informationen SwissCovid App

Link auf Google Play (Android)

Link auf App Store

Hotline für freiwillige Hilfe für die Bevölkerung von Volken
Telefonnummer 052 318 20 23, Frau Christine Schärer, Pro Senectute
Hilfen für Unternehmen und Kulturschaffende

Informationen des Kantons Zürich zur Impfung

    Anmeldung zur Impfung unter www.coronazentrum.uzh.ch oder das Ärztefon 0800 33 66 55
    Fragen zur Impfung:
0848 33 66 11

Häufig gestellte Fragen (FAQ) und Informationen des Bundes

Weitere Angebote für Hilfsangebote und Hilfeanfragen:

Solidaritätsnetz Spitex Kohlfirst

Flyer Facebookgruppe "Weinland hilft"

App Five up
Five up Telefonnummer 058 400 41 41 (9 - 17 Uhr)

Alzheimer Zürich berät und unterstützt Angehörige, NachbarInnen und freiwillige HelferInnen von Menschen mit Demenz unentgeltlich: 043 499 88 63 oder info(at)alz-zuerich.ch

Schule Flaachtal
Telefonnummer 052 318 11 13 oder schulverwaltung(at)schuleflaachtal.ch

Hotline für Unternehmer, Veranstalter und Gemeinden
Telefonnummer 044 244 54 30.

Beratung Amt für Wirtschaft und Arbeit zur Klärung Selbständigkeit
und Restanspruch Arbeitslosentaggeld

043 259 66 36 oder fachstelle.selbstaendigkeit(at)vd.zh.ch

Contact Tracing Kanton Zürich
044 543 67 67

Medizinische Fragen rund um das Coronavirus
Ärztefon Telefonnummer 0800 33 66 55

Hotline Bundesamt für Gesundheit
Telefonnummer 058 463 00 00

Informationen und Links
Gesundheitsdirektion Kanton Zürich

Bundesamt für Gesundheit

www.selbsthilfeschweiz.ch/corona

Links

Beschlüsse des Gemeinderates

Der Gemeinderat informiert an dieser Stelle jeweils im Telegramm-Stil über seine Beschlüsse. Die ausführlichen Berichte erfolgen in den Gemeinde-Mitteilungen.

Hier geht es zu den früheren Beschlüssen.

 
 
xeiro ag